Bestellung VSDM & OPV4.

Telematikinfrastruktur.

Lieferinhalt.

Telematikinfrastruktur  – first level support by CROSSSOFT
Folgende Positionen sind enthalten:

Telekom*

Der Online-Produktivbetriebs 4 (OPV4) wird nun mit TELEKOM/SeCUNET KONNEKTOREN möglich.

Die Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions GmbH (Telekom Healthcare Solutions) bietet ab dem 31.6.2021 OPV4 für Ihren Konnektor an. Der Bankeinzug erfolgt über Telekom.

Für die Nutzung des OPV4 Fachmodul ( ePA Ⅰ)

*Allgemeine Geschäftsbedingungen Medical Access Port-Bundle (MAP-Bundle).
finden Sie hier

Preise T-SYSTEMS.

Kosten für die Konnektor Updates den Secunet Konnektor (geliefert durch T-SYSTEMS)

OPV4+3 Fachmodul                 780,00 € BANKEINZUG TELEKOM
(-) OPV3 Fachmodul                 445,38 € BANKEINZUG TELEKOM
Differenz OPV4                            334,62€ BANKEINZUG TELEKOM

+OPV3 Kosten je Konnektor monatlich       3,00 € BANKEINZUG TELEKOM
+OPV4 Kosten je Konnektor monatlich       3,00 € BANKEINZUG TELEKOM

Ausfüll-Hilfe für die Bestellformulare

Wie bestellen Sie das OPV3-Update für den Konnektor?

Sie füllen bitte den verlinkten Telekombestellschein (Bestellformular 1) aus und faxen diesen an CROSSSOFT:

Bitte Seite 1 Punkt 3 Kundendaten vollständig ausfüllen,
und Seite 2 Punkt 8 Fachmodul  1 mal bestellen.
Bitte Seite 4 Punkt 17 unterschreiben

FAX – CROSSSOFT Zentrale: +49 (0)431 – 38 21 77 – 48

CROSSSOFT. – K2 – DMZ-Betrieb

Telematikinfrastruktur Migrations-Angebot – PTV4 ePA Ⅰ

Das vorliegende Angebot ist ein Lizenz-Angebot zur Nutzung der TI-Fachdienste ePA mit der Software der CROSSSOFT.GmbH. Hardware sowie Zertifikate und Zugangsdienste Einführungs- und Schulungsdienstleistungen erhalten Sie mit einemseparaten Angebot. Alle Preise sind Nettopreise und werden zuzüglich der ausgewiesenen gesetzlichen Umsatzsteuer berechnet. Es gelten die öffentlich verfügbaren allgemeinen Pflegebedingungen der CROSSSOFT. GmbH.

Kontaktieren Sie uns für weitere Beratung.

13 + 9 =