In Gedenken an
Regina Gerlach

Der Mensch,
den wir lieben,
ist nicht mehr da,
wo er war,
aber überall,
wo wir sind und seiner gedenken.

– Albert Schweitzer –

Unsere Regina,
in tiefer Trauer haben wir von deinem Tod erfahren. Wenige Monate nach dem wir noch alle zusammen dein 20. Jubiläum gefeiert haben. Deine Abwesenheit die letzten Monate war ohnehin schon schwer zu ertragen. Niemand kann uns die gemeinsame Zeit, die wir mit dir als Kollegin hatten, nehmen. Du warst für uns eine einzigartige Persönlichkeit, die niemand je ersetzen kann. Bis wir die Tatsache, dass du nicht mehr kommen wirst realisiert haben, braucht es Zeit. Doch eins ist klar, es wird nie wieder mal so wie es war.