AKTUELLES

E-Health

Disease-Management-Programme (DMP) – neue Teilnahme- und Einwilligungserklärungen

04.05.2018

DMP – neue Teilnahme- und Einwilligungserklärungen

Disease-Management-Programme (DMP) sind strukturierte Behandlungsprogramme für chronisch kranke Menschen. Für alle DMP Teilnehmer gelten ab dem 25. Mai 2018 neue Teilnahme- und Einwilligungserklärungen. Bitte beachten Sie folgende Information der KBV:


„Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie über folgende Aktualisierungen informieren.

Aktualisierung der Teilnahme- und Einwilligungserklärungen für DMPs

Die am 4. Mai 2018 bereitgestellten Teilnahme- und Einwilligungserklärungen für DMPs wurden erneut aktualisiert. Sie finden die angepassten Dokumente auf dem FTP-Server unter ftp://ftp.kbv.de/ita-update/Medizinische-Dokumentationen/.

Die Verwendung der neuen Teilnahme- und Einwilligungserklärungen ist ab dem 25. Mai 2018 für Ärzte in Abhängigkeit der regionalen DMP-Vereinbarungen möglich bzw. verpflichtend. Vor diesem Hintergrund bitten wir um Beachtung der regionalen DMP-Vereinbarungen.

Aktualisierung der Anträge auf Zertifizierung für alle Verfahren

Es wurden alle Anträge auf Zertifizierung angepasst und bereitgestellt. Sie finden die neuen Anträge auf Zertifizierung im Zertifizierungsportal der KBV unter https://zertifizierungsportal2.kbv.de/zport/ sowie auf dem FTP-Server unter ftp://ftp.kbv.de/ita-update/.

Mit der Bitte um Beachtung und freundlichen Grüßen

Kassenärztliche Bundesvereinigung
Dezernat Digitalisierung und IT
IT in der Arztpraxis
Herbert-Lewin-Platz 2
10623“


Tel: 030/4005-2077
E-Mail: ita@kbv.de

0 Kommentare

Sie haben Fragen hierzu?

Bitte kontaktieren Sie uns: Anfrage stellen